Aushilfen (m/w) zur Auswertung von Lese- und Schreibkompetenztests

Kantar Public, Bereich Arbeit und berufliche Bildung, München

Über uns

Kantar ist die global agierende Dachorganisation eigenständiger Marken mit einem vielfältigen Leistungsportfolio und Branchen-Know-how, in welcher alle Marktforschungsaktivitäten des WPP-Konzerns, dem Weltmarktführer für Medien- und Kommunikationsdienstleistungen in mehr als 120 Ländern, gebündelt werden. Kantar Public liefert hochwertige, nach wissenschaftlichen Standards erhobene Daten, Analysen und Beratung für ein breites Themenspektrum in der Politik und Gesellschaftsforschung. Zu unseren öffentlichen Auftraggebern zählen vor allem Ministerien, Stiftungen, wissenschaftliche Einrichtungen und NGOs.
 

Was uns ausmacht

Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter wertgeschätzt fühlen. Deshalb nehmen wir die persönliche Entwicklung sehr ernst. Wir legen Wert auf ein positives Arbeitsumfeld mit gleitender Arbeitszeit, gezielten Trainingsmaßnahmen sowie diversen zusätzlichen Sozialleistungen. Spannende Themen, engagierte Teams, freundliche Kollegen
– beste Voraussetzungen für Ihre persönliche Entwicklung. Lassen Sie sich von uns überzeugen.
 

Zur Position


Wir führen derzeit eine Studie durch, in der Lese- und Schreibkompetenzen von Erwachsenen untersucht werden. Bei der Auswertung der Testaufgaben benötigen wir Ihre Unterstützung. Zu Beginn der Tätigkeit gibt es eine ganztätige Schulung mit anschließender einwöchiger Einarbeitungszeit in der ausführlich auf die Tätigkeit vorbereitet wird.

Die Tätigkeit ist in zwei Zeitabschnitte aufgeteilt:

1. Abschnitt: Mitte März 2018 bis Mitte April 2018
2. Abschnitt: Anfang/Mitte Juli 2018 bis Ende August 2018 (evtl. Ende September 2018)

In beiden Abschnitten benötigen wir Unterstützung im Umfang von 20-30 Stunden pro Woche. Wir können nur Bewerber/innen berücksichtigen, die in beiden Zeitabschnitten für die Tätigkeit zur Verfügung stehen.
Die Arbeitszeit ist nach einer Einarbeitungsphase und nach Absprache sehr flexibel von Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr möglich.

Es handelt sich bei dem Vertrag um einen befristeten Stundenlohnvertrag, der Lohn liegt bei 16,50€/Stunde (brutto).

 

QUALIFIKATIONEN

 
  • Sehr sorgfältige und akribische Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Auswertung von Schreibkompetenztests
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an Bildungsforschung
  • Idealerweise Erfahrung in der Auswertung von Kompetenztests