(Senior) Consultant (m/w/divers) im Employee Research Center

Kantar TNS, München

ÜBER UNS

Kantar ist die global agierende Dachorganisation eigenständiger Marken mit einem vielfältigen Leistungsportfolio und Branchen-Know-how, in welcher alle Marktforschungsaktivitäten des WPP-Konzerns, dem Weltmarktführer für Medien- und Kommunikationsdienstleistungen in mehr als 120 Ländern, gebündelt werden.

Kantar TNS ist eines der renommiertesten Institute für kundenindividuelle Marktforschung, Meinungsforschung, sowie der damit zusammenhängenden Marketingberatung in Deutschland.

Das Employee Research Center bei Kantar TNS ist eine auf HR-Research-Projekte spezialisierte Abteilung und agiert als Full-Service-Anbieter in allen akquisitorischen, konzeptionellen und operativen Aufgabenfeldern. Die Kolleginnen und Kollegen verfügen über langjährige Beratungs- und Projektmanagementerfahrungen im Bereich Employee Research und arbeiten in diesem Kontext mit global angewandten Forschungsmethoden und deren flexiblen Implementierung in den Organisationen unserer Kunden.
 
ZUKÜNFTIGE AUFGABEN
 
  • Mitwirkung bzw. eigenverantwortliche Steuerung und Koordination der verschiedenen Projektphasen bei nationalen und internationalen HR-Research-Befragungen und Projekten (primär Mitarbeiterbefragungen)
  • Enge Zusammenarbeit mit bestehenden nationalen sowie internationalen Kunden
  • Angebotserstellung und Konzeption/Akquisition neuer Kunden
  • Kundenberatung bei der Implementierung internationaler Forschungsprogramme
  • Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung des Serviceangebots des Employee Centers
  • Anwendung von projektspezifischen Reporting- und Auswertungssystemen
  • Inhaltliche Analyse und Präsentation von Ergebnissen bei Kunden
  • Steuerung und Koordination projektbezogener Aufgaben und Akteure
  • Erstellung und Qualitätskontrollen von Berichten, Fragebögen und Präsentationen
  • Durchführung von Kunden-Workshops zu Themen des gesamten inhaltlichen Felds „Mitarbeiterbefragungen“ - incl. Follow-up-Prozesse

ERFAHRUNGEN
 
  • Abgeschlossenes relevantes Studium und idealerweise Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterbefragungen-/HR-Research, ggf. auch anders gelagerte empirische Forschungserfahrungen,
  • Erfahrung in der Erstellung von Angeboten, sowie der Koordination internationaler Employee-Research oder vergleichbarer Projekte
  • Kenntnisse der in quantitativen empirischen Projekten eingesetzten Methoden und Analyseverfahren
  • Sorgfältige und organisierte Arbeitsweise
  • Freude an der Bearbeitung von komplexen, sowohl kontinuierlichen als auch Ad-hoc-Projekten im Bereich Employee Research
  • Herausragende Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit auf internationaler Ebene sowie nachgewiesene Präsentations- und-/oder Moderationserfahrung
  • Belastbarkeit und Einsatzwille sowie Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WAS UNS AUSMACHT
 
Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter wertgeschätzt fühlen. Deshalb nehmen wir die persönliche Entwicklung sehr ernst. Wir legen Wert auf ein positives Arbeitsumfeld mit gleitender Arbeitszeit, gezielten Trainingsmaßnahmen sowie diversen zusätzlichen Sozialleistungen. Spannende Themen, engagierte Teams, freundliche Kollegen – beste Voraussetzungen für Ihre persönliche Entwicklung. Lassen Sie sich von uns überzeugen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.
Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Onlineformular entgegennehmen können.

HR ANSPRECHPARTNER
Frau Luca Curak
Tel. +49 (0)69 7394 4159
www.kantardeutschland.de

Kantar legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit.
Kantar aims for diversity and equal opportunities.  

Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.