Auszubildender (m/w/divers) Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung Markt- und Sozialforschung, September 2020

 

Kantar Nürnberg

ÜBER UNS

Kantar ist einer der weltweit führenden Anbieter von Daten, Erkenntnissen und Beratungsleistungen. Wir verstehen besser wie Menschen denken, fühlen, einkaufen, teilen und wählen als irgendein anderes Unternehmen. Durch dieses Wissen in Kombination mit fortschrittlicher Technologie helfen die 30.000 Mitarbeiter bei Kantar den weltweit führenden Unternehmen erfolgreicher zu werden und zu wachsen.

 
ZUR POSITION

Möchtest Du wissen, was Käufer von einem modernen Smartphone erwarten, welches Auto deutschlandweit das Beliebteste ist, welche Spielkonsolen die Nase vorn haben oder wie junge Leute heute die Welt sehen? Dann finde es mit uns heraus!


VORAUSSETZUNGEN
 
  • (Fach-)Abitur bzw. sehr guter Realschulabschluss oder abgebrochenes Studium
  • Kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Freude am Umgang mit dem PC, sowie Kenntnisse in MS-Office
  • Ein Gespür für Zahlen
  • Eigenständigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, sowie hohes Engagement
  • Organisationstalent, Teamgeist und einen kühlen Kopf auch bei knappen Timings


WAS WIR BIETEN
 
  • Einen attraktiven Ausbildungsplatz mit besten Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen und sympathischen Team in Nürnberg
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben
  • Eine individuelle Betreuung durch qualifizierte Ausbilder
 
Du lernst während Deiner Ausbildung in den verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens die Bearbeitung nationaler und internationaler Marken- und Werbestudien für Kunden aus unterschiedlichen Branchen kennen.

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen!


ANSPRECHPARTNER

Frau Raffaela Herbert
Tel. +49 (0) 911 – 9593-256
Raffaela.Herbert@kantar.com


Kantar legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit.
Kantar aims for diversity and equal opportunities.  

Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.